Es sticht die Impflicht

Im Februar kommt eine österreichweite Impflicht für jeden ab 18 und mit einem ständigen Wohnsitz bzw. Meldeadresse in Österreich. Eine Übergangsphase bis zum 15ten März soll den Start einläuten. Bis dahin kann man sich noch ohne großen Druck impfen lassen. Die darauffolgende Phase ist mit Kontrollen geplant, man wird gestraft und per Brief an…

Read More

Gastro und Disco ab Juli

Ab dem 22.07.2021 ändert sich einiges. In den Diskotheken und allen anderen Nachtlokalen darf es wieder voller werden. Die Kapazitätsbeschränkung fällt weg. Aber dafür müssen ein PCR Test oder die Impfung nachgewiesen werden. Sicher ist dass die Betreiber besser kontrollieren werden. Mit gefälschten PCR -Tests wird es womöglich nicht mehr so leicht…

Read More

Testen macht nicht frei

Das geplante Freitesten wird es doch nicht geben. Der aktuelle Lockdown gilt somit für alle bis zum 24.01.2020 vorerst. Grund ist der Gegenwind der Opposition. Für die betroffenen Unternehmen ist das natürlich ein schlechter Start im Jahr 2021. Betroffene sind: Gastronomie; körpernahe Gewerbe wie z. Bsp. Friseur oder Masseur und…

Read More

Testen macht Frei!

Die aktuellen Maßnahmen erschweren das Geschäft im Handel, für Friseure und Friseurinnen und anderen Dienstleistungen. Aktuell ist es so wie bereits geahnt, dass Bedingungen für den Besuch von Restaurants oder ähnliches geben wird. Der aktuelle Lockdown, welcher am 26.12.2020 begonnen hat, endet am 17.01.2021 unter der Bedingung, dass man sich freitesten lassen…

Read More

Yes-Deal-Brexit!

Im Dezember haben es die Unterhändler der EU und der UK es geschafft sich zu einigen. Es wird keinen ungeordneten Brexit geben. Die Übergangphase des Brexits endet am 31.12.2020. Ab dann wäre die UK wie ein Drittland behandelt worden - Zollkontrollen, Zölle, Einfuhrgrenzen usw. Daher hat man noch im Dezember stark verhandelt um eine…

Read More

Lockdown 2

Ab dem 17.11.2020 um 0:00 Uhr tritt der 2te harte Lockdown in Kraft. Die Ausgangsregeln werden verschärft d.h. nur noch das Haus verlassen für Grundbedürfnisse und die Arbeit. Sehr hart trifft es auch Betriebe. Abgesehen von der Hotel- und Gastrobranche sind nun auch Handel- und Dienstleistungsunternehmen von Schließungen betroffen. Ausnahmen sind der Lebensmittelhandel, Drogerien,…

Read More